Heideweg 33 • 49196 Bad Laer • Germany
+49 (0) 5424 29280
info@nzr.de

WZ-Multical 303

Multical® 303

Ultraschall Kälte-/Wärmezähler

Der Zähler MULTICAL® 303 ist ein kompakter vielseitiger Wärme- und Kältezähler, der auf Grund seiner geringen Abmessungen überall montiert werden kann. Der Zähler kann während der Montage selbst in den kleinsten Anlagen gedreht werden, wobei stets die optimale Ablesung des Displays erreicht wird. Der robuste Durchflusssensor aus Metall, der dauerhafte Temperaturen bis zu 130 ˚C verträgt, ist effizient vor Kondensation geschützt und kann in Installationen mit PN16 und PN25 verwendet werden. Der Durchflusssensor ist mit einer einzigartigen Ultraschalltechnik aufgebaut, die eine sehr lange Lebensdauer garantiert – auch in magnetithaltigen Wärmeanlagen.
• Am Einbauort auf Vorlauf oder Rücklauf konfigurierbar
• PN16/PN25-Durchflusssensor aus Metall – zugelassen bis zu 130 °C
• Niedriger Druckverlust – alle Durchflussgrößen unter 0,1 bar
• Bis zu 16 Jahre Batterielebensdauer

Rechenwerk
• Typische Genauigkeit:
   Rechenwerk: Ec = ± (0,15 + 2/ΔΘ) %
   Fühlersatz Et = ± (0,4 + 4/ΔΘ) %
• Energieeinheiten: MWh – kWh – GJ
• Messbereich: 0…155° C
• LCD – 7 oder 8 Ziffern mit Ziffernhöhe 6,8 mm
• Auflösung 9999,999 – 99999,99 – 999999,9 – 9999999 – 99999,999 –
   999999,99 – 9999999,9 – 99999999
• Datenlogger (EEPROM) Standardeinstellungen: 20 Jahre, 36 Monate,
   460 Tage, 1400 Stunden (RRCode = 10) Infologger (EEPROM) 50 Infocodes
• Uhr, Kalender, Berücksichtigung der Schaltjahre, Stichtag
• KMP-Protokoll mit CRC16 wird zur optischen Kommunikation verwendet.
• Optional drahtgebundener M-Bus:
   – Protokoll gemäß EN 13757-3:2018, 300 und 2400 Baud
    Kommunikationsgeschwindigkeit mit automatischer Baud-ratenerkennung.
    – Stromverbrauch: 1 Buslast (1,5 mA)
    – Fest angeschlossenes 2-Leiterkabel, polaritätsunabhängig
• Optional wireless M-Bus:
    – Die Datenkommunikation mit dem Wireless M-Bus entspricht dem
      europäischen Standard EN 13757, und das Datentelegramm ist auf die
      Modi C1, T1/C1 BSI und T1/C1 OMS bestellbar.
    – Die Datenkommunikation ist verschlüsselt mit 128-Bit AES.
• Temperaturfühlerleistung < 0,4 μW RMS „normaler Modus“ / < 2 μW RMS
   „schneller Modus“
• Versorgungsspannung 3,65 VDC ± 0,1 VDC
• EMV-Daten Erfüllt EN 1434 Klasse A (MID-Klasse E1)
• Mit Konformitätsbewertung nach MID

Temperaturfühler
• Typ: Fühlersatz Pt500 (gepaarte Fühler) mit 1,5m Silikonkabel
• Durchmesser: 5,2 mm
• Weitere Ausführungen auf Anfrage wie:
   – Direkteintauchend 27,5 mm (AGFW)
   – Durchmesser: 5,0 mm
   – oder mit 3,0 m Kabellänge

85984606  85984615  85984715  85984625  85984607  85984616  85984716  85984626

Anleitung Multical® 303Datenblatt Multical® 303

t

Das könnte Sie auch interessieren:

Multical® 603
Zum Produkt
Multical® 403
Zum Produkt