Heideweg 33 • 49196 Bad Laer • Germany
+49 (0) 5424 29280
info@nzr.de

Systemtechnikerschulung

ZFA Schulung​

Bislang wurden Zählerfernauslesesysteme im Mietwohnungsbau und Facility-Management sowie von Energieversorgern zur Energiekostenabrechnung eingesetzt. Durch die neuen, gesetzlich vorgeschriebenen Regelungen ergeben sich neue Schwerpunkte.

Die Vorgaben aus dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G §8 ff) verlangen seit dem 5.12.2015 von „Nicht-KMU“ die Durchführung von regelmäßigen Energieaudits oder alternativ die verbindliche Einführung eines EnMS – bei Missachtung drohen Strafen von bis zu 50.000 €.

Auch zur Nutzung von steuerlichen Vorteilen wird ein EnMS zwingend erforderlich. Zur Einführung von EnMS-Systemen stehen Fördermittel der öffentlichen Hand zur Verfügung. NZR bietet hierfür umfangreiche Systemtechnik für die Strom-, Wasser-, Wärme- und Gas-Messung inklusive der medien- und herstellerübergreifenden Übertragungs- und Auswertetechnik.

EnMS Schulung

Messen. Analysieren. Reporten. Optimieren. Für all das steht CountVision – das Energiemanagementsystem für Industrie-, Filialunternehmen und jeden, der seine Verbräuche im Griff haben muss. Es dient dazu Energiesparpotentiale aufzudecken und systematisch zu realisieren.

Dieses System bietet die Möglichkeit, die erfassten Verbrauchs- und Energiedaten durch eigene unternehmensspezifische Größen anzureichern. Diese Art der Mitarbeiterinformation fördert die Akzeptanz und das Verständnis von Einsparmaßnahmen und den damit verbundenen Verhaltensänderungen.

Die Teilnehmer lernen anhand praxisbezogenen, leicht nachvollziehbaren Beispielen den Umgang mit dem Softwaresystem CountVision. Hierzu besteht die Möglichkeit, dass der Teilnehmer mit seinem eignen Laptop über eine WLAN-Verbindung im Onlinesystem CountVision arbeiten kann.


Termine 2022

ZFA, Donnerstag, 24.3.2022    9.00 – 17.00 Uhr
EnMS, Freitag, 25.3.2022    9.00 – 15.45 Uhr

ZFA, Dienstag, 30.8.2022    9.00 – 17.00 Uhr
EnMS, Mittwoch, 31.8.2022    9.00 – 15.45 Uhr

ZFA, Donnerstag, 20.10.2022    9.00 – 17.00 Uhr
EnMS, Freitag, 21.10.2022    9.00 – 15.45 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage.