WZ R5.M MODULE

Wärmezähler

Die WZ R5.M Module sind auch nach einem turnusmäßigen Wärmezähleraustausch weiter einsetzbar.

  • Optische ZVEI-Schnittstelle (9600 Baud) zur Vor-Ort- Auslesung
  • Aufsteckbare Module für die Feldbusse M-Bus, LON, KNX/EIB und Wireless M-Bus
  • Aufsteckbares Modul mit Impulsausgang (Open-Collector)
  • Galvanische Trennung zwischen Wärmezähler und Kommunikationsmodul. Die Datenübertragung erfolgt optisch.
  • Werkzeuglose Kontaktierung des Feldbus/Impuls per Push-in-Federanschlussklemme
  • Spannungsversorgung des Kommunikationsmodul aus dem Feldbus (nur M-Bus, LON und KNX/EIB)
Nummer
Anzahl



CountVision Website

CountVision ist ideal fuer Industrie-, Filial-Unternehmen und alle, die ihren Energieverbrauch im Griff haben sollten. Unter www.countvision.de finden Sie alles zum Thema Energiemanagement.

» Hier geht es zur Website...

AKTUELLES

Wir suchen Verstärkung!
» diese News im Detail
NEWSLETTER    Deutsch  English         
Warenkorb / Anfragekorb
  
Facebook   Twitter   Xing   Flickr   Google+
Startseite » Produkte » Wärmezähler » Wärmezähler mit mechanischem Volumenteil » WZ R5.M Module